• Neuigkeiten

    Ostern im Museumsdorf

    Traditionell fand am Ostersamstag im Museumsdorf das Ostereierfärben statt. Viele Kinder haben sich mit Ihren Eltern auf den Weg gemacht, um historische und moderne Techniken zum Färben der Eier zu lernen. Bei bestem Wetter und Sonnenschein waren die Tische auf dem Museumshof und das Osterkörbchen mit den gefärbten Eiern immer gut gefüllt. Erstmals seit vielen Jahren wurde in diesem Jahr auch der Steinbackofen wieder angeheizt. Nachdem darin erst ein paar Pizzen als Testlauf für den Frühlingsmarkt gebacken wurden, konnten die Gäste Ihre mitgebrachten Kucken im Ofen backen. Der Kuchen konnte dann auch gleich vor Ort verkostet werden. Die nächste Chance auf Pizza aus dem Holzbackofen besteht auf dem Frühlingsmarkt am…

  • Ostereierfärben
    Neuigkeiten

    Veranstaltungen im Frühjahr 2022

    Der Heimatverein Schwichtenberg e.V. möchte in diesem Jahr wieder öfter die Pforten zum Museumsdorf öffnen. Nachdem im letzten Jahr nahezu alle Veranstaltungen aufgrund der COVID-19-Pandemie ausgefallen sind, sind in diesem Jahr bereits mehrere Veranstaltungen in Vorbereitung, darunter auch das Kartoffel- und Backofenfest der Gemeinde Galenbeck, welches für den 17.09.2022 geplant ist. Die Marktsaison soll jedoch bereits im April mit einem Frühlingsmarkt eröffnet werden. Dieser soll am 30.04.2022 von 10 bis 16 Uhr stattfinden und bietet eine gute Gelegenheit für einen Ausflug nach Schwichtenberg. Auf dem Außengelände des Museums wird es verschiedene Angebote geben, von der Gärtnerei bis hin zur ortsansässigen Wildfleischerei. Natürlich wird auch für Kaffee, Kuchen und Bratwurst gesorgt…

  • Neuigkeiten

    Bestandsaufnahme am Eulenkasten

    Am 6. Juni war es wieder an der Zeit, die Eulenkästen im Museumsdorf zu kontrollieren. Wie jedes Jahr sind dazu Andreas und Aaron Hofmann aus Neubrandenburg angereist – für den NABU zählen und beringen sie die Eulen, die unter unseren Dächern heimisch geworden sind. Unsere Untermieter im Museum Mit einer aufwändigen Prozedur wurden die Elterntiere aus den Eulenkästen gelockt und eingefangen. Nur der Eulenpapa ging ins Nest, die Mutter war wohl gerade unterwegs. Unter dem Dach der Scheune befinden sich zwei Eulenkästen. Aaron Hofmann kommt schon seit vielen Jahren zur Eulenzählung nach Schwichtenberg Im Eulenkasten fanden sich 5 Schleiereulen-Küken, 2-3 Wochen alt. Die Kleinen wurden beringt und registriert. Das Männchen…